Weichnachtsmarkt 2012

von Steffen Mörk

Der CVJM auf dem Renninger Weihnachtsmarkt

Auch dieses Jahr war der CVJM wieder auf dem Renninger Weihnachtsmarkt mit einem Stand präsent. Die schöne winterliche Atmosphäre mit den verschneiten Buden und weihnachtlich dekorierten Ständen lockte viele Besucher an. So war auch am CVJM Stand reger Andrang. Besonders unser Kassenschlager, die backfrischen mürben Brezeln, waren heiß begehrt. Liebevoll Selbstgemachtes, wie Früchtebrot, verschiedene Sorten Marmelade, Renninger Honig sowie gefilzte Taschen und Wärmflaschenbezüge, zudem noch Tontöpfchen-Schneemänner - alles war am Sonntagabend komplett ausverkauft.
Die Kinder hatten ihren Spaß an der Feuertonne, hier wurde mit Begeisterung Stockbrot gebacken und sogleich mit Genuss verspeist.
Die Brezelbackaktion war wie immer gut organisiert. Um 7.30 Uhr werkelte die erste von drei Schichten der Teigausroller im Malmsheimer Backhaus. Der Ofen war bereits vorgeheizt und hatte deshalb schon die optimale Hitze, so dass die Brezeln anschließend goldgelb gebacken und gleich auf den Weihnachtsmarkt transportiert werden konnten. Über 50 Helfer waren an der Backaktion beteiligt und rund 1800 Brezeln bis zum Sonntagabend verkauft.

  

Ganz herzlich bedanken möchten wir uns bei der Bäckerei Gamm für ihre Spende des Brezelteigs.
Über das große Engagement der vielen Helfer ist der CVJM besonders glücklich und möchte sich an dieser Stelle bei allen bedanken, die zu dieser rundum gelungenen CVJM-Weihnachtsmarkt-Aktion beigetragen haben. Unser Dank gilt auch allen, die im Stand verkauft haben. Ebenso waren die Helfer beim Auf- und Abbau unentbehrlich. Herzlichen Dank an alle Spender von Gebackenem und Gebasteltem. 
Der Erlös des diesjährigen Weihnachtsmarkt Verkaufes kommt unserer Jugendarbeit zugute.

Zurück