Konzertreise nach Hamburg

- Posaunenchor

Am 13. Mai wird es losgehen - 34 Personen begeben sich mit dem ICE auf große Fahrt nach Hamburg. Es wird sicherlich spannend, unser umfangreiches Equipment in der Gepäckablage unterzubringen. Das erste große Event wird die Gottesdienstbegleitung am Pfingstsonntag Abend im "Michel" sein. Hier spielen zu dürfen ist eine besondere Ehre und wurde uns durch "Vitamin B", glückliche Umstände und natürlich ein hohes musikalisches Niveau möglich gemacht. Danke an unseren Dirigenten Thomas Eitel, der mit dem Zweitbesten nie zufrieden ist. Zwinkernd Ein weiteres Highlight wird am Montagabend ein Konzert in Hamburg-Rissen sein. Dazwischen gibt es natürlich auch viel freie Zeit um Hamburg zu erleben und zu genießen. Die Rückfahrt ist für den Dienstag gebucht.

Zurück