24-h-Sponsi-Turnier 2017

von Steffen Mörk (Kommentare: 0)

Alle zwei Jahre findet in Weissach das 24h-Sponsi-Fußballturnier statt. Im Vorfeld dieses Turnieres sucht sich jede Mannschaft Sponsoren, die über ihre Mannschaft pro erzieltem Tor einen gewissen Betrag oder auch einen Festbetrag spenden. Die dadurch erzielten Spenden fließen dem  „Verein zur Förderung der evangelischen Jugendarbeit im Kirchenbezirk Leonberg e.V." zu, welcher u.a. eine Jugendreferentenstelle zu großen Teilen finanziert.
 
Wie schon in den vergangenen Jahren trat auch diesmal wieder die Sportgruppe des CVJM Renningen hochmotiviert neben 11 weiteren Mannschaften aus der Region an. Mit im Gepäck hatte der CVJM Renningen einige Sponsorenzusagen. 

Nach vielen spannenden und vor allem anstrendenden Spielen konnte der CVJM Renningen mit seiner in Sachen Spielerzahl kleine Mannschaft sowohl sportlich als auch in der Spendenwertung im Mittelfeld landen. Mit 5 Siegen und 4 Remis aus 22 Spielen stand am Ende Platz 8 zu Buche. Durch die insgesamt 45 erzielten Tore der Mannschaft, kamen durch die Renninger immerhin 1283 Euro an Spenden zusammen, was für den 6. Platz in der Spendenwertung reichte. Insgesamt kamen bei dem Turnier ca. 18.600 Euro für das EJW Leonberg zusammen.

Am Ende bleibt eine Menge Spaß und ein ordentlicher Muskelkater in gefühlt jedem Muskel unterhalb des Brustkorbes, aber der sollte ja dann bis in 2 Jahren wieder weg sein...

Wir bedanken uns bei allen Sponsoren, Zuschauern und Teilnehmern, welche uns bei diesem Turnier unterstützt haben.
 

Zurück

Einen Kommentar schreiben