Spielbericht Renningen-Grossbottwar

von Steffen Mörk (Kommentare: 0)

Sensationeller Saisonsieg für Renningen am vergangenen Sonntag gegen Großbottwar!
Auf heimischem Platz schlugen die Renninger Großbottwar souverän 2:1. Schönstes Fußball-Wetter boten beste Bedingungen für ein gelungenes Match.
Schon früh gingen beide Mannschaften in die Offensive über und erspielten sich Chancen hüben wie drüben. Während der Renninger Sturm die Bälle am Tor vorbeischob, rettete der Renninger Keeper mehrfach in höchster Not vorm Rückstand. Am Ende gelang es jedoch den Jungs vom Rankbach zuerst den Ball im Tor zu versenken. Nach schönen Kombinationen stand es zur Halbzeit 2:0.
Nach dem Seitenwechsel begann es turbulent. Einer Kerze im Strafraum folgte ein Missverständnis zwischen Keeper und Abwehr und der Ball wurde unglücklich von den eigenen Leuten ins Netz befördert. Dennoch ließ Renningen den Kopf nicht hängen und erspielte sich große Chancen. Eine der größten durch einen indirekten Freistoß im Strafraum der Gäste. Es gelang das 2:1 über die Spielzeit zu bringen und weitere 3 Punkte zu verbuchen. In den folgenden Spielen muss daran angeknüpft werden!

Zurück

Einen Kommentar schreiben