Mädelsjungschar während Corona 2021

(Kommentare: 0)

Während wir, die Mädels der großen Mädelsjungschar, uns nicht im Gemeindehaus treffen durften, haben wir beschlossen, die Herausforderung anzunehmen und uns zur "digitalen" Jungschar zu treffen.

Auch wenn am Anfang die Technik nicht immer einwandfrei funktionierte, lernten alle doch sehr schnell dazu und man meisterte nach und nach jede Hürde.
Zudem erwies es sich auch immer wieder als schwierig, abwechslungsreiches Programm zu finden, wodurch man meist doch wieder auf Onlinespiele zurückgriff, wie skribble.io, eine Onlineversion von Montagsmaler, oder auch Codenames.
Vor den Weihnachtsferien hatten wir eine Schrottwichtelaktion, bei der jeder jemand anderem etwas mehr oder weniger schönes vor die Tür legte, welches wir dann gemeinsam, wenn auch online, auspacken konnten.

Auch wenn online eine gute Alternative in dieser Zeit ist, ersetzt es doch nicht die persönlichen Kontakte. Wir freuen uns alle schon wieder drauf, wenn wir uns wieder richtig treffen können.


Weiterlesen …

Plätzlesfest 2020

(Kommentare: 0)

Am Sonntag, den 20.09.2020 fand das Plätzlesfest des CVJM Renningen bei perfektem Wetter aber in eingeschränkter Ausführung statt.

Weiterlesen …

Skitag 2020 des CVJM Renningen

(Kommentare: 0)

Letzten Samstag 25.01.2020 machten wir uns mit 45 begeisterten Wintersportlern von jung bis alt auf den Weg ins schöne Tirol. 
Dieses Jahr waren die Schneeverhältnisse vielversprechend und somit konnten wir unser geplantes Reiseziel Ehrwald / Almbahn ansteuern. 
Auf Grund der großen Nachfrage konnten wir den Reisebus fast auf die maximale Teilnehmerzahl aufstocken. 
Dort angekommen, wurden wir mit guter Sicht und sehr guten Pistenverhältnissen belohnt.
Zu dem wunderschönen Ausblick auf die Zugspitze, war im Tal die Winterlandschaft, auch sehr beeindruckend. 
Nach super Fun auf der Piste und mit dem ein oder anderen Feierabendbierchen fuhr der Bus pünktlich wieder in Richtung Heimat. 
In Renningen ohne Stau angekommen, stiegen alle unversehrt und vollzählich aus dem Bus.
Wir bedanken uns und hoffen Ihr hattet alle genau so viel Spaß wie wir. 
Nächstes Jahr gehts am letzten Samstag im Januar weiter … 
 
Raphi, Marc und Oka

Weiterlesen …

Weihnachtsmarkt 2019

(Kommentare: 0)

Schon vor dem Wochenende wurde der Holzofen kräftig eingeheizt, damit am frühen Samstag Morgen die richtige Temperatur fürs Brezelbacken erreicht war und die Arbeit der fleißigen Heizer, Bäcker, Flechter und Blechputzer von Erfolg gekrönt werden konnte.
 
Die goldgelben, mürben Brezeln erfreuten sich großer Beliebtheit, auch wenn die Auswahl an dunklen Brezeln, dank der inzwischen erfahrenen Ofenmannschaft, relativ gering war. Traditionell konnten wir neben den Brezeln auch noch Früchtebrot und verschiedenen Sorten Gsälz anbieten. Natürlich alles liebevoll von Hand gemacht!
 
Ganz besonders herzlich möchten wir uns bei Thomas Gamm, der Familie Schneider, der Familie Eitel, der Bäckerei Steinbrich und der Sessler Mühle für ihre vielfältige Unterstützung bedanken!
 
Über das große Engagement der vielen Helfer, egal ob beim Gsälz kochen, beim Früchtebrot-, oder Brezelbacken oder beim Verkauf am Stand, ist der CVJM sehr glücklich und möchte sich an dieser Stelle bei allen bedanken, die zu dieser rundum gelungenen Weihnachtsmarkt-Aktion beigetragen haben.
 
Der Erlös des Weihnachtsmarktverkaufes kommt der Jugendarbeit des CVJM Renningen zugute.

Weiterlesen …

Plätzlesfest 2019

(Kommentare: 0)

Am Sonntag, den 15. September fand unser Plätzlesfest statt. Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen feierten wir mit Pfarrerin Gruber-Drexler einen Gottesdienst im grünen zum Thema Berg. Während des Gottesdienstes verabschiedete der Vorsitzende Christoph Hederer nach 32 Dienstjahren Thomas Eitel als Leiter des Posaunenchores und übergab den Dirigentenstab an Stefan Eitel. 
Im Anschluss an den Gottesdienst konnte der Tag bei einem leckeren Mittagessen und später bei Kaffee und Kuchen in Gemeinschaft verbracht werden. Es war Zeit für gute Gespräche, zum Stöbern im „CVJM Fanshop“, aber auch für eien Plätzleskick, das Toben und Chillen auf den Hüpfburgen und die Rollenrutsche für die Kleinen.
Nach dem traditionellen Ballonstart am Nachmittag mit einer kurzen Andacht von Eberhard Gläser endete das rundum gelungene Fest.
Wir bedanken uns bei allen fleißigen Helfern und Kuchenspendern, die zum Gelingen dieses Tages beigetragen haben.

Weiterlesen …